Martin Schmalohr wird neuer Leiter Portfoliomanagement bei G&L

<span id="hs_cos_wrapper_name" class="hs_cos_wrapper hs_cos_wrapper_meta_field hs_cos_wrapper_type_text" style="" data-hs-cos-general-type="meta_field" data-hs-cos-type="text" >Martin Schmalohr wird neuer Leiter Portfoliomanagement bei G&L</span>

Der Streaming-Experte Martin Schmalohr übernimmt zum 15. Juni 2021 die neu geschaffene Position des Leiters Portfoliomanagement bei der G&L GmbH. 

Martin Schmalohr kommt vom Institut für Rundfunktechnik (IRT). In dem Forschungs- und Kompetenzzentrum für Rundfunk und Medientechnik war er über 20 Jahre als Projektingenieur für Streaming tätig. Martin Schmalohr: "Ich freue mich darauf, bei G&L Teil eines innovativen und agilen Teams zu werden. In meiner neuen Funktion darf ich die Expansion und Umstrukturierung des Unternehmens begleiten, gemeinsame Produktstandards entwickeln und noch tiefer in die Zukunftstechnologie der Multi-Device Internet-Distribution eintauchen."

Wir von G&L kennen und schätzen Martin bereits aus zahlreichen gemeinsamen Kundenprojekten während seiner Zeit beim IRT. Alexander Leschinsky: "Unser ganzes Team ist begeistert, die mehr als zehnjährige Zusammenarbeit mit Martin nun unter dem Dach der G&L GmbH fortsetzen und ausbauen zu können."

fkt-online.de:

Das Fachmagazin FkT berichtet über den Wechsel Martin Schmalohrs zur G&L GmbH: https://www.fkt-online.de/news/news-detail/29548-martin-schmalrohr-neuer-leiter-portfoliomanagement-bei-gl/